Priewasser

Der Saunahersteller –
Qualität aus Österreich

20 Jahre Saunabau nach Maß.
Wir sind ein Innviertler Familienbetrieb und bestehen bereits seit vier Generationen. Seit über 20 Jahren sind wir auf die Produktion von hochwertigen Saunen nach Maß und die Herstellung von Infrarotkabinen spezialisiert. – Ganz nach individuellen Kundenwünschen und perfekt in den Lebensraum integriert. 
Seit 2017 sind wir auch mit einem Schauraum in St. Pölten vertreten.

 

Saunaholz aus eigenem Sägewerk.
Bereits seit vielen Jahrzehnten verarbeiten wir heimisches Holz aus unseren umliegenden Wäldern im eigenen Säge- und Hobelwerk. Zwei Gründe haben uns dazu bewogen, Infrarot- und Saunakabinen nach höchstem Qualitätsstandard herzustellen: Das Bestreben, Arbeitsplätze in der Region zu sichern – und die Leidenschaft als Saunahersteller das Beste aus Holz zu machen.

 

Im Sägewerk werden folgende Holzarten aus den Baumstämmen geschnitten und anschließend in zwei Trockenkammern auf die gewünschte Feuchtigkeit getrocknet: Zirbe, Weymouthkiefer, Tanne, Fichte, Esche, Pappel (Espe), Linde

In klimatisierten Lagerhallen wird das Holz zwischengelagert um die nötige Holzfeuchtigkeit bis zur Weiterverarbeitung im Saunabau zu halten. Im Hobelwerk entstehen die verschiedenen Profilbretter und Leisten für die Fertigung Ihrer Priewasser Sauna.

 

 Die 3 Schritte zu Ihrer Sauna nach Maß.


CAD Konstruktionsplanung.
Nachdem die Maße, Ausführung und Ausstattung Ihrer Sauna feststehen, wird im Werk ein CAD-Plan erstellt, der jedes konstruktive Detail des Wand-, Deckenaufbaues, der Saunabänke und der technischen Einbauten beinhaltet.

 

Saunaherstellung.
In einer 900m² großen Produktionshalle wird jede einzelne Sauna von der Konstruktion des Rahmens, über die Fertigung der Saunaliegen bis hin zur Endbearbeitung der Holzoberflächen von einem einzigen Mitarbeiter entsprechend dem CAD-Plan zentimetergenau gefertigt.

 

 

Montage.
Die Saunateile und Glaseinbauten werden von den Priewasser-Werkmonteuren bei Ihnen vor Ort angeliefert und montiert, der Saunaofen sowie Steuerung und Beleuchtung werden installiert und in Betrieb genommen. Die Montage dauert meist nur einen Tag und schon kann Ihr Saunavergnügen beginnen.